GEDAM Philosophie

Auf diese Werte bauen wir

Vertrauen

Das betrifft jegliche Art von Beziehungen innerhalb und außerhalb eines Unternehmens. Ohne Vertrauen gibt es keine tragfähigen Beziehungen.

Ehrlichkeit

Ist ein Teilaspekt von Vertrauen und ist ebenfalls Grundlage jeglicher Beziehung.

Wertschätzung & Liebe

Gott liebt jeden Menschen, egal welcher Rasse, Nationalität oder Religion er angehört. Wertschätzung stärkt die Menschen und gibt ihnen Kraft und Zuversicht.

Verantwortung

Bei allem Handeln und Tun sind Menschen verantwortlich. Niemand kann sich aus der Verantwortung herausnehmen.

Selbstlosigkeit

Jeder Mensch ist einzigartig und hat besondere Gaben und Talente die er nutzen kann. Wer das zum Wohle anderer einsetzt wird es vielfältig zurückbekommen.

Vergebung

Fehler passieren und niemand ist perfekt. Wer selbst möchte, dass andere ihm die Fehler verzeihen, muss auch anderen gegenüber ein großes Herz haben.

Meine Kernkompetenzen

1. Vermittlung von Menschenkenntnis – Mastertrainer DISG® Persönlichkeitsprofil

Die Bedeutung unserer Verhaltens- und Persönlichkeitsstrukturen für unsere tägliche Arbeit wird immer deutlicher durch die Psychologie belegt. Unser Verhalten und unsere Persönlichkeit prägen die Art und Weise wie wir Beziehungen aufbauen, Projekte und Aufgaben angehen, Termine einhalten, Qualität abliefern und Entscheidungen treffen und vieles mehr.

Deshalb ist das Wissen über menschliches Verhalten in den allermeisten Situationen des beruflichen Alltags unerlässlich, damit Ziele gemeinsam erreicht werden können.

Ich versetze Menschen in die Lage Verhalten zu lesen und geeignete Schlüsse für den Umgang mit anderen zu ziehen. Das Ziel ist immer die Kommunikation zu verbessern, in dem Ängste abgebaut werden, weil Menschen sich besser verstehen.

2. Vermittlung von Methodenwissen – Spezialist für Vertrieb/Verkauf & Führung

Über 30 Jahre Berufserfahrung als Führungskraft und Vertriebsmann in verschiedenen Branchen hat mir gezeigt, dass es Grundwissen und Methoden gibt, die überall die gleichen sind. Leider sind sie nicht überall bekannt. Wer die Grundlagen beherrscht ist eindeutig erfolgreicher und trägt zum Erfolg des Unternehmens bei. Dabei ist es wichtig ständig am Ball zu bleiben und sich neues Wissen anzueignen und neues auszuprobieren.

3. Transfer von Wissen in Können – Von der Praxis für die Praxis

Ohne den eigenen beruflichen Kontext ist es schwierig Theorie und Praxis zu vereinen. Der Praxisbezug macht eine Maßnahme erst richtig wertvoll. Ziel ist es neues Wissen schnellstmöglich um zusetzen und Erfahrungen zu sammeln. Nach dem PDCA- Regelkreis (Plan – Do – Check – Act ) von Deming, ist es wichtig Abläufe ständig zu überprüfen und nach Verbesserungen zu suchen.

Lerntransfer wird so zum eigentlichen Erfolgsfaktor.

Meine eigenen Fehler haben mich mehr gelehrt als meine Erfolge.

So arbeiten wir bei GEDAM

Es gibt keinen Ersatz für Wissen – wer sich weiterbildet kann seine Zukunft aktiv, erfolgreich und eigenverantwortlich mitgestalten. Unser Ansatz beim Training und in der Beratung besteht darin Wissen  und die damit verbundenen Werte von GEDAM zu vermitteln.

Unsere Lerninhalte der verschiedenen Trainings und Coachings sind  durchweg praxisorientiert. Wissen ohne Umsetzung bringt keinen Fortschritt. Das Tun macht Menschen und Unternehmen erfolgreich. Jeder Mensch ist am Ende jedoch für die Umsetzung von Wissen in das eigene Leben selbst verantwortlich. Unser Ziel ist es, Menschen zu ermutigen Verantwortung für sich selbst und damit für ihren eigenen Erfolg zu übernehmen.

Nur so lässt sich die Investition in Training und Beratung auch rechtfertigen.

//]]>